Studeez integriert KI-Tutor in die Lern-App

Inmitten des aktuellen KI-Trends setzt die KI-Lern-App Studeez ab sofort verstärkt auf ihren KI-Tutor, um eine grundlegende Veränderung im Lernprozess von Studierenden zu erreichen. Der KI-Tutor ermöglicht es Studierenden, maßgeschneiderte Fragen zu stellen und Aufgaben über den Bildupload lösen zu lassen. Mit dem neuesten Update können Studierende vertiefende Erklärungen erfragen und sich einfachere Lösungswege aufzeichnen lassen. Die Synergie von KI-Technologie und menschlicher Interaktion schafft eine unterstützende Lernumgebung, die sich präzise an die Bedürfnisse der Lernenden anpasst.

Studeez bietet darüber hinaus Features wie die Suche nach alten Prüfungen mit Videoerklärungen, interaktive Quiz und Karteikarten, die individuell auf die jeweilige Hochschule zugeschnitten sind. Professionelle Tutor*innen bereiten die Inhalte für die App auf.

Ahmad El-Ali, Gründer von Studeez
„Mit Studeez haben wir nicht nur eine Lern-App geschaffen, sondern eine Bildungsrevolution gestartet. Die Integration des intelligenten KI-Tutors zielt darauf ab, Wissen zu vermitteln und eine individuelle, unterstützende Lernerfahrung zu schaffen. Unsere Vision ist es, Studierenden den Zugang zu personalisierter Bildung zu ermöglichen und gleichzeitig Tutor*innen die beste Plattform zu bieten, um ihr Wissen auf innovative Weise zu teilen.“

Die App steht zum kostenlosen Download für Android- und Apple-Devices im jeweiligen Store zur Verfügung.

Quelle Bild und Text: Studeez GmbH

Erhalte regelmäßig die wichtigsten News zur Künstlichen Intelligenz bequem in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

More from this stream

Recomended

Kaum ein Startup kommt noch ohne Künstliche Intelligenz aus

Startups setzen auf Künstliche Intelligenz. Inzwischen nutzen drei Viertel (76 Prozent) KI, vor einem Jahr waren es nur 49 Prozent

100 Mio. USD für Cognigy: Düsseldorfer KI-Champion schließt Series-C-Runde erfolgreich ab

Cognigy, ein weltweit führender Anbieter von KI-gestützter Kundenservice-Automatisierung („KI-Agenten“), hat eine Series-C-Finanzierungsrunde in Höhe von 100 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen.

OpenAI entscheidet sich für Oracle Cloud Infrastructure zur Erweiterung der Microsoft Azure AI-Plattform

Die führende KI-Infrastruktur von OCI treibt KI-Innovation voran. OpenAI wird sich Tausenden von KI-Innovatoren aus allen Branchen weltweit anschließen, die ihre KI-Workloads auf der OCI KI-Infrastruktur ausführen.

Europas erstes AR-Startup lanciert KI-Assistent für die Industrie

Künstliche Intelligenz (KI) ist in aller Munde, doch selten wird verdeutlicht, wie tiefgreifend sie die Arbeit in Industrien wie Logistik und Fabrikation verändern kann.

coeo Group revolutioniert das Forderungsmanagement und eröffnet AI-Lab in Berlin

Die coeo Group GmbH, das führende digitale und AI-basierte Inkassounternehmen in Europa, freut sich, die Eröffnung ihres neuen AI-Labs in Berlin bekannt zu geben.

Wie künstliche Intelligenz die Industrie verändert

Künstliche Intelligenz ist nach wie vor das größte Thema der Tech-Branche – und der Trend wird sich fortsetzen: Kaum eine andere technologische Errungenschaft verändert sich aktuell schneller. Der globale Technologieanbieter Zoho hat sich die wichtigsten Entwicklungen in Sachen KI angesehen und gibt einen Ausblick auf das Restjahr.